Canterbury

Nach einem schönen Tag in Canterbury mit abschließendem Ghostwalk haben wir nun planmäßig die Fähre erreicht.  Wir werden diese gegen 0:30 Uhr in Calais verlassen und nach hoffentlich reibungsloser Nachtfahrt zwischen 7 und 8 Uhr die Schule erreichen… Fünf tolle Tage neigen sich dem Ende zu und wir haben England mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlassen.

Advertisements

Last Day…

So, nach einer doch dreieinhalbständigen Heimfahrt von London gestern sind nun alle Koffer und Schüler im Bus verstaut. Wir sind auf dem Weg nach Canterbury, wo wir den Tag verbringen werden. Nach einer Ruhezeit des Fahrers von mindestens neun Stunden werden wir heute Abend den Heimweg antreten, sehr zum Bedauern aller Teilnehmer.

Tag 2

Gestern konnten wir bei herrlichstem Wetter auf unserer Stadtführung viel von Eastbourne entdecken. Besonders der Pier ist sehenswert. Nach einer Wanderung am Strand entlang ging es zum Speedboatfahren und zum Abschluss wurde gemeinsam am Strand gegrillt. Gegen 19 Uhr wurden die Jugendlichen wieder in ihre Familien zurückgebracht 😀20160912_134922